Satzung / Ordnungen - Deutsche Diabetes Hilfe Mitteldeutschland

Deutsche Diabetes Hilfe
Menschen mit Diabetes
Landesverband Mitteldeutschland e.V.
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Folgen Sie uns: @DeutscheMit
Besucherzaehler
Besucher-
zahl:

Satzung / Ordnungen

Unser Verband
Der Landesverband hat sich bei seiner Gründung am 22.11.2014 in Leipzig eine Satzung gegeben.
Veränderungen im Umfeld und die Vorgaben der DSGVO haben eine Satzungsänderung notwendig gemacht.
Diese Änderung wurde von der Landesdelegiertenversammlung am 07.12.2019 beschlossen, sie ist im Wortlaut hier als PDF-Datei zum Download verfügbar.
__________________________________________________________________________________________________________________________
aktuelle Satzung des Landesverbandes Mitteldeutschland der Deutschen Diabetes Hilfe für Menschen mit Diabetes
__________________________________________________________________________________________________________________________
weitere Ordnungen des Landesverbandes
Geschäftsordnung
__________________________________________________________________________________________________________________________
Schiedsordnung
__________________________________________________________________________________________________________________________
Wahlordnung
__________________________________________________________________________________________________________________________
Finanz- und Beitragsordnung
__________________________________________________________________________________________________________________________
Beitragsstaffel
__________________________________________________________________________________________________________________________
Unsere Partner und unsere Mitgliedschaften
Deutsche Diabetes Hilfe
Menschen mit Diabetes
LV Rheinland-Pfalz
Deutsche Diabetes Hilfe
Menschen mit Diabetes
LV Bremen/Norddeutschland
Landesarbeitsgemeinschaft
Selbsthilfe Sachsen
PARITÄTischer
Wohlfahrtsverband
Sachsen-Anhalt
Deutsche Diabetes Gesellschaft
(DDG)
Verband der Diabetes-
Beratungs- und Schulungs-
berufe (VDBD)
VdK
Sozialverband
Deutschland
Hinweis: es scheint heute üblich, dass die deutsche Sprache in ihrer jahrhunderte alten Entwicklung nicht mehr in der Lage ist die Gesellschaft widerzuspiegeln. Allein aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und weiterer Sprachformen verztichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechterformen. Dies impliziert keinesfalls eine Benachteiligung der jeweils anderen Geschlechter, sondern ist als geschlechtsneutral zu verstehen.
gemeinsam mit
diabetesDE
Ihr Weg zu uns:
Zurück zum Seiteninhalt